Wertmanagement

Print pagePDF pageEmail page

Wertsteigerung gefragt!

Wertmanagement im Sinne nachhaltiger Unternehmens- oder Organisationsführung umfasst die immaterielle als auch finanzielle Wertsteigerung unter Berücksichtigung aller Interessen (z.B. Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Eigentümer, Umwelt, Gesellschaft, …). Dabei gilt es, die positiven und negativen Werttreiber eines Unternehmens oder auch Organisation zu identifizieren, welche sich letzten Endes auch auf die Finanzergebnisse auswirken. Besonders die immateriellen Werte eines Unternehmens oder einer Organisation wirken langfristig auch indirekt auf die finanziellen Werte.

finanzielles Wertmanagement

 

  • Wir helfen Ihnen bei:

    • Konzeption und Einbindung der Wertorientierung in die Unternehmensstrategie
    • Wertmanagementsysteme: Definition, Konzeption und Umsetzung
       finanzielle Wertsteigerung und Nachhaltigkeit sind kein Widerspruch !
    • Werttreiber-Analysen zur Optimierung der Ergebnismarge und der Rentabilität (Erlös- und Kostentreiber, Wertschaffung, Wertvernichtung)
    • Working Capital Management:  Optimieren Sie Ihre Kapitalrentabilität durch effiziente Prozesse und Minimierung von Ressourceneinsatz und Beständen
    • Einbindung Wertmanagement ins Unternehmens-Controlling / Planungsprozesse / Reporting, Aufbau effizienter und kundenspezifischer Kennzahlensysteme
    • Wertmanagement-Trainings / Seminare:   vom kurzen Crash-Kurs Wertmanagement als kompakte Einführung in die wertorientierte Unternehmensführung bis hin zum intensiven Training betroffener Führungskräfte und Mitarbeiter im Unternehmen sowie konkrete Intensiv-Workshops mit detaillierten Werttreiber-Analysen je Unternehmensbereich oder auf konkrete Prozesse bezogen.

     

  • Unternehmens
    WERTE

    • Sowohl materielle als auch immaterielle Werte
    • gehören inkl. ihrer Ziele und deren Nutzen definiert,
    • dadurch können Prioritäten (für Ziele, Pläne, Massnahmen, …) gesetzt werden.
    • Zeigen Sie Ihren Partnern und Mitarbeitern, wofür Ihr Unternehmen steht!

 

 Nichtstun ist besser, als mit viel Mühe (Aufwand) Nichts zu schaffen. 

(Lao-tse (chin. Philososph), 4.-3. Jhd.v.Chr.)